Lees meer!

Lees meer!

FIJN

Lekker zwemmen in Scherpenzeel!

Fun!

Lees meer!

Kom tot rust in de natuur!

Lees meer!

rust

Midden in het groen van de Gelderse Vallei

link

Im Herzen der Niederlande!

MEHR LESEN

WANDERN IM WALDGEBIET UTRECHTSE HEUVELRUG

VIDEO ANSCHAUEN!

Allgemeine Geschäftsbedingungen

(Algemene voorwaarden)

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 1. Geltungsbereich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

1.1. Diese AGB's gelten für alle Angebote, Reservierungen und Verträge hinsichtlich aller Unterkünfte, Dienstleistungen, Aktivitäten und Anlagen, die von Landgoed Ruwinkel vermietet werden.

1.2. In diesen AGB's wird unter der Bezeichnung 'Bucher' diejenige Person verstanden, die mit Landgoed Ruwinkel durch eine Buchung einen Vertrag hinsichtlich Miete und Nutzung einer Unterkunft (Unterkünfte), Dienstleistung(en), Anlagen und Aktivitäten schließt. Unter der Bezeichnung 'Nutzer' wird ein Bucher und eine vom Bucher angegebenen Person verstanden, auch Mitreisende(r) genannt, die vom Bucher gemietete Unterkunft (Unterkünfte), Dienstleistung(en), Anlagen und/oder Aktivitäten nutzen.

1.3. Die Landgoed Ruwinkel AGB's gelten für eine Buchung und den Aufenthalt auf Landgoed Ruwinkel, ungeachtet Ihrer (vorab) Änderungen nach möglichen eigenen Bedingungen oder anderen AGB's. Landgoed Ruwinkel lehnt jegliche anderen AGB's, auf die verwiesen wird oder die angewendet werden sollen, ab.

1.4. Von diesen AGB's abweichende Absprachen sind nur dann gültig, wenn sie mit Landgoed Ruwinkel schriftlich vereinbart worden sind.

2. Buchungen

2.1. Landgoed Ruwinkel behandelt nur Buchungen mit Personen ab 18 Jahren. Der Bucher muss 18 Jahre oder älter sein. Buchungen von Personen jünger als 18 Jahre sind nicht rechtsgültig.

2.2. Landgoed Ruwinkel wird die Buchung spätestens 14 Tage nach Eingang dem Bucher schriftlich oder digital bestätigen und fakturieren. Diese Bestätigung und Rechnung ist außerdem ein bindender Vertrag zwischen dem Bucher und dem jeweiligen Landgoed Ruwinkel, außer wenn der Bucher mit einer gesetzlichen Vollmacht im Namen Dritter handelt. Die Bestätigung neben der Rechnung muss nach Erhalt sofort auf deren Richtigkeit überprüft werden. Eventuelle oder offensichtliche Fehler müssen sofort und immer schriftlich deutlich gemacht werden, spätestens aber 14 Tage nach Bestätigungs-/Rechnungsstellung und vor Reiseantritt. Wenn Sie nach 14 Tagen nicht im Besitz der Bestätigung und Rechnung sind, in Ermangelung kann nicht auf die Reservierung berufen werden, dann müssen Sie schnellst möglich unter der auf der Landgoed Ruwinkel Webseite angegebenen Nummer, Kontakt aufnehmen.

2.3. Der Vertrag zwischen dem Bucher und dem jeweiligen Landgoed Ruwinkel betrifft die Miete von Unterkünften, Dienstleistungen, Aktivitäten und/oder Anlagen und ist naturgemäß von kurzer Dauer.

2.4. Auf den Landgoed Ruwinkel dürfen nur der Bucher und diejenigen, die bei der Buchung als Mitreisende registriert sind, in der gebuchten Unterkunft verbleiben. Mit Ausnahme wenn der Bucher bei einer Rechtsvollmacht für einen Dritten gebucht hat. Weiterhin ist in keinem Fall gestattet, dass sich mehr Personen in der Unterkunft aufhalten, als die von den Landgoed Ruwinkel im jeweiligen Unterkunftstyp angegebene Personenhöchstzahl.

2.5. Landgoed Ruwinkel hat jeder Zeit das Recht den Vertrag sofort zu kündigen, wenn bei der Reservierung die Personendaten des Buchers und/oder der Mitreisenden unvollständig und/oder falsch angegeben wurden. In diesem Fall gibt es keine Rückerstattung der Mietsumme oder Teilen davon.

2.6. Landgoed Ruwinkel behält sich das Recht vor, ohne Angabe von Gründen, eine Reservierung abzulehnen, oder daran bestimmte Bedingungen zu knüpfen.

3. Zahlungen

3.1. Wenn sich bei der Ankunft auf dem Landgoed Ruwinkel herausstellt, dass der Betrag noch nicht (vollständig) auf dem Konto von Landgoed Ruwinkel eingegangen ist, dann muss der (Rest) Betrag noch vor Ort geleistet werden. Ist die Zahlung gemäß der oben genannten Statuten nicht eingegangen, kann Landgoed Ruwinkel die Nutzung der Unterkünfte verweigern. Sollte sich später herausstellen, dass bereits ein Überweisungsauftrag gegeben wurde, der Betrag bei Ankunft aber noch nicht dem Konto Landgoed Ruwinkel gutgeschrieben ist, dann wird er rückwirkend zurück erstattet.

3.2. Bei nicht rechtzeitiger Zahlung der Rechnungsbeträge sind sie unmittelbar nach Fristablauf der Anzahlung oder des Restbetrages in Verzug. In diesem Fall behält sich Landgoed Ruwinkel das Recht vor, den Vertrag einseitig schriftlich zukündigen (stornieren). Sie sind verantwortlich für alle Schäden, die Landgoed Ruwinkel dadurch entstehen oder entstehen werden, darunter alle Kosten, die Landgoed Ruwinkel zusammen mit Ihrer Buchung und der Aufhebung hatte. In jedem Fall schulden Sie eine Stornovergütung von:

• 25% der Mietsumme bei einer Stornierung der Reservation 3 Monate oder mehr vor dem Ankunftsdatum

• 50% der Mietsumme bei einer Stornierung der Reservation innerhalb von 2 bis 3 Monate vor dem Ankunftsdatum

• 75% der Mietsumme bei einer Stornierung der Reservation innerhalb von 1 bis 2 Montae vor dem Ankunftsdatum

• 90% der Mietsumme bei einer Stornierung der Reservation innerhalb von 30 Tage vor dem Ankunftsdatum

• 100% der Mietsumme bei einer Stornierung der Reservation am selben Tag des Ankunftsdatum oder im Falle eines „no show“

Bereits gezahlte Beträge werden mit der zu zahlenden Stornovergütung und der eventuellen Vergütung für den eventuell sonstigen Schaden verrechnet. Falls Sie noch nichts bezahlt haben, werden die o.g. Beträge in Rechnung gestellt. Die Bezahlung der o.g. Stornovergütung muss binnen 14 Tage nach Rechnungsdatum im Besitz von Landgoed Ruwinkel sein.

4. Buchungsänderungen

4.1. Wenn Sie nach Zustandekommen der Buchung Änderungen in der Buchung vornehmen möchten, ist Landgoed Ruwinkel dazu nicht verpflichtet. Es unterliegt der freien Entscheidung von Landgoed Ruwinkel, ob und in wie weit die Änderungen akzeptiert werden (können). Für jede Änderung bis 28 Tage vor Ankunftsdatum der gemachten Buchung, berechnen wir Ihnen Änderungsgebühren.

5. Überlassung

5.1. Dem Bucher und anderen Nutzern ist nicht gestattet die Unterkunft aus irgendwelchen Gründen auch immer anderen, als im Vertrag genannten Personen zu überlassen, es sei denn, es ist schriftlich mit Landgoed Ruwinkel vereinbart.

5.2. Falls der Bucher und Landgoed Ruwinkel vereinbart haben, dass der Bucher und/oder ein oder mehrere Mitreisende ersetzt werden, dann bleibt der Bucher Gesamtschuldner gegenüber Landgoed Ruwinkel für noch nicht geleistete Teile der Mietsumme, zusätzlich gebuchten Dienstleistungen, Änderungskosten und eventuelle Extrakosten infolge des Ersatzes und eventueller Stornokosten.

6. Preise

6.1. Die durch Landgoed Ruwinkel veröffentlichen Preise sind nicht bindend. Landgoed Ruwinkel behält sich das Recht vor, die Preise zu ändern und/oder einen Zuschlag zu berechnen, z.B. infolge (aber nicht beschränkt auf) einer Änderung der Energiepreise. Landgoed Ruwinkel behält sich das Recht vor, Rabattangebote und Regelungen zu ändern. Bei der Buchung werden Sie über den dann geltenden Preis informiert. Der auf der Bestätigung/Rechnung angegebene Preis ist bindend. Preisnachlässe und/oder Sonderangebote können nicht mehr berücksichtigt werden, nachdem die Bestätigung/Rechnung von Landgoed Ruwinkel verschickt wurde.

6.2. Der Bucher schuldet Landgoed Ruwinkel den vereinbarten Mietpreis, Reservierungskosten, Touristenabgaben mit eventuell extra gebuchten Dienstleistungen, Aktivitäten und/oder Anlagen, wie in der schriftlichen Bestätigung neben der Buchungsrechnung angegeben.

7. Haustiere

7.1. Abhängig von der Unterkunft, sind höchstens ein Haustier des Bucher und/oder der Mitreisenden pro Unterkunft von Landgoed Ruwinkel gestattet (außer anders angegeben). Falls Sie und/oder andere Bewohner Haustiere mitbringen möchten, müssen Sie das direkt bei der Reservierung angeben und bei Ankunft melden. Landgoed Ruwinkel behält sich das Recht vor (ohne Angabe von Gründen), Haustiere auf dem Park abzulehnen.

7.2. Für den Transport von Tieren in Länder innerhalb der EU gilt, dass Sie in Besitz eines Passes und Impfbuches sein müssen, nach dem Europamodell (seit 3. Juli 2004). Die Tiere müssen gegen Tollwut geimpft sein und eine Identifikation durch Chip oder Tattoo sind Pflicht. Sie sind verantwortlich, die richtigen Reisedokumente dabei zu haben, die an Ihrem Zielort erforderlich sind.

7.3. Haustiere haben keinen Zugang zu Wasserstellen, Schwimmbädern, überdachten Zentralanlagen und anderer öffentlichen Gelegenheiten auf dem Urlaubsresort (soweit nicht anders angegeben). Haustiere müssen außerhalb der Unterkunft angeleint werden. Anweisungen vor Ort müssen befolgt werden. Die Haustiere dürfen andere Gäste nicht belästigen.

7.4. Exotische Tiere, Kampf- und Wachhunde sind verboten. Haustiere von Besuchern sind nicht erlaubt.

8. Ankunft und Abreise

8.1. Bei Ankunft auf dem Resort kann eine Anzahlung verlangt werden.

8.2. Die gemietete Unterkunft kann am vereinbarten Ankunftstag wie in der Reservierungsbestätigung angegeben ab 15:00 belegt werden. Am vereinbarten, wie in der Reservierungsbestätigung angegeben Abreisetag, muss die Unterkunft vor 10:30 verlassen sein (außer anders angegeben).

8.3. Eincheck-Ablauf: Der Bucher meldet sich bei der Rezeption und erhält auf Vorlage eines gültigen Ausweises, Zugangsvoucher und/oder Reservierung und nach Begleichung eventuell offener Beträge, Zutritt zur gebuchten Unterkunft des Urlaubsresorts.

8.4. Wenn Sie einen Aufenthalt länger als mit Landgoed Ruwinkel vereinbart fortsetzen möchten, und Landgoed Ruwinkel damit einverstanden ist, ist Landgoed Ruwinkel jeder Zeit berechtigt eine andere Unterkunft zu zuweisen.

8.5. Wenn Sie die Nutzung der Unterkunft früher als in der Reservierungsbestätigung angegeben verlassen möchten, hat der Mieter keinen Anspruch auf Rückerstattung des (teilweisen) Mietpreises und/oder Kosten durch Landgoed Ruwinkel. Wenn Sie eine Rücktrittsversicherung abgeschlossen haben, und der Sachverhalt den Versicherungsbedingungen entspricht, können Sie direkt bei Ihrem Versicherer auf Grund einer früheren Beendigung einen Schadensersatzanspruch geltend machen.

9. Hausordnung

9.1. Um den Aufenthalt aller Landgoed Ruwinkel Gästen so angenehm wie möglich zu machen, müssen sich alle Gäste an die für das Urlaubsresort festgelegten (Verhaltens)Regeln der Haus- und Schwimmbadordnung (wenn vorhanden) halten, die an der Rezeption der Landgoed Ruwinkel Resort erhältlich sind. Die Haus- und Schwimmbadordnung ist an der Rezeption des Urlaubsresorts erhältlich. Bei Übertretung der Hausordnung, Schwimmbadordnung und/oder der Anweisungen des Personals durch den Bucher und/oder derjenigen die ihn begleiten, hat Landgoed Ruwinkel das Recht den Bucher und Mitreisende(n) unverzüglich der Unterkunft oder des Urlaubsresorts zu verweisen, ohne Anspruch auf Rückerstattung der Mietsumme oder Teile davon.

9.2. Man ist, soweit verlangt wird, verpflichtet sich beim Einchecken zu legitimieren. Wenn der Gast keinen Legitimationsbeweis erbringen kann, kann das Landgoed Ruwinkel Urlaubsresort beschließen, den Gast nicht unterzubringen.

9.3. Jede Unterkunft darf nur von der Personenhöchstzahl bewohnt werden, wie sie in den Landgoed Ruwinkel Statuten für die betreffende Unterkunft festgelegt ist.

9.4. Landgoed Ruwinkel behält sich das Recht vor, Änderungen vorzunehmen hinsichtlich der Öffnungszeiten der (Zentral)Einrichtungen der Urlaubsresorts. Es besteht kein Anspruch auf jedwede Vergütung. Landgoed Ruwinkel macht (potentielle) Bucher darauf aufmerksam, dass es möglich ist, dass während eines Aufenthaltes Unterhaltsarbeiten im Urlaubsresort durchgeführt werden können, wobei der Bucher keinen Anspruch auf jedwede Vergütung hat.

9.5. Wenn Ihnen auf dem Resort vorhandene Restaurant-, Café- und Raumvermietungsbetriebe Gastronomiedienste gewähren oder Gastronomieverträge mit Ihnen schließen, gelten für diese Dienste die Allgemeinen Gastronomie Verordnungen. Ein Exemplar dieser Bedingungen wird Ihnen auf Nachfrage an der Rezeption ausgehändigt.

9.6. Kinder unter 12 Jahre dürfen sowohl das Zentralschwimmbad als auch den Privatpool nicht ohne Begleitung Erwachsener benutzen. Eltern und/oder Begleiter müssen dafür Sorge tragen, dass die Kinder, die nicht schwimmen können, Schwimmreifen oder Schwimmwesten tragen. Dabei muss jeder Zeit ein Erwachsener in unmittelbarer Nähe sein. Baden in Seen, Teichen und dem Meer, welche auf dem Resort gelegen sind, ist nicht gestattet, wenn nicht anders angegeben.

9.7. Aus Sicherheits- und Hygienegründen ist Rauchen in den Ferienwohnungen nicht gestattet (außer anders angegeben).

9.8. Aus Sicherheitsgründen ist es nicht gestattet, Zelte neben den Unterkünften aufzustellen.

9.9. Der Mieter muss die Unterkunft wie folgt übergeben: keinen Abfall stehen lassen, Betten abziehen, den Geschirrspüler ausräumen und den Abfallbeutel in den Container stellen.

10. Internetnutzung

10.1. Je nach Unterkunft bietet Landgoed Ruwinkel dem Mieter und/oder seinen Gästen Zugang zum Internet über ein WiFi/W- LAN Netzwerk oder Kabel.

10.2. Der Bucher haftet für die ordnungsgemäße Nutzung des Internets und die notwendigen Hard-und Software-Konfiguration, Peripheriegeräte und Verbindungsunterstützungen und Maßnahmen die das Computer-oder Betriebssystem schützen.

10.3. Landgoed Ruwinkel haftet nicht für Schäden, die aus der Internutzung oder als Folge von Störungen im Netz erfolgen.

10.4. Der Bucher und die Mitreisenden müssen sich bei Internetnutzung so verhalten, wie man es von einem sorgfältigen und verantwortungsbewussten Internet-Nutzer erwartet sowie der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften. Er soll Verhalten unterlassen, die andere Internetnutzer hindert, oder Landgoed Ruwinkel im weitesten Sinne des Wortes schädigt.

10.5. Bei Nachweis oder Verdacht auf Störungen von Dritten und / oder (sonstiger) Internetmissbrauch durch den Bucher oder der Mitreisenden und Begleitpersonen, hat Landgoed Ruwinkel das Recht ohne Vorankündigung den Zugang zum Internet zu sperren oder zu blockieren.

10.6. Der Bucher stellt Landgoed Ruwinkel von Ansprüchen Dritter auf Schadensersatz frei, die Dritten in irgendeiner Weise auf Landgoed Ruwinkel erleiden könnten (versuchen), soweit sich dieser Anspruch aus der Nutzung durch den Bucher oder der Begleitpersonen des Internet gründet.

11. Haftung

11.1. Landgoed Ruwinkel und das betreffende Urlaubsresort übernimmt keine Haftung für a) Diebstahl (einschließlich Diebstahl von Unterkunft- und Schwimmbadschließfächer), Verlust oder Beschädigung von Eigentum oder Personen, welcher Art auch immer, während oder nach einem Aufenthalt in einem unserer Urlaubsresorts und b) dem Abbau oder Stilllegung von Anlagen oder technisches Versagen oder Schließung von Einrichtungen im Urlaubsresort.

11.2. Bucher und Mitreisende sind in erster Linie verantwortlich bei Verlust und/oder Schaden der für Landgoed Ruwinkel Management, dem Urlaubsresort, der Unterkunft (inklusive Inventar) und/oder bei Dritten, direkt oder indirekt, infolge ihres Aufenthaltes entsteht, ungeachtet ob fahrlässig oder vorsätzlich, ebenso wie durch Zutun Dritter, die sich auf dem Landgoed Ruwinkel Resort befinden, genauso wie jeglicher Schaden, der durch ein Tier oder einen Gegenstand das/der in Verfügungsgewalt dessen Obhut ist, verursacht wird. Eventueller Schaden muss vom Mieter sofort der Urlaubsresort-Leitung gemeldet werden und unmittelbar vor Ort ersetzt werden.

11.3. Sie stellen Landgoed Ruwinkel und den Urlaubsresort frei von allen Haftung hinsichtlich Schäden Dritter, die als Folge einer Handlung oder Unterlassung von sich selbst sind, anderer Nutzer, Mitreisenden oder Dritte mit Ihrer Zustimmung auf dem Resort befinden.

11.4. Bei unsachgemäßem Gebrauch oder Verschmutzung der Ferienunterkunft, einschließlich mäßiger bis übermäßigen Verschmutzung, können zusätzliche (Reinigungs-) Kosten berechnet werden, die Sie verpflichtet sind sofort zu begleichen.

11.5. Landgoed Ruwinkel ist nicht verantwortlich für Störungen in der Dienstleistung durch Dritte oder Mängel durch Dienstleitungen Dritter.

12. Höhere Gewalt

12.1. Im Fall dass Landgoed Ruwinkel vorübergehend den Vertrag ganz oder teilweise durch höhere Gewalt nicht erfüllen kann, wird Landgoed Ruwinkel innerhalb 14 Tage, nachdem man Kenntnis von der Unmöglichkeit erlangt hat, den Vertrag zu erfüllen, einen Änderungsvorschlag vorlegen (für andere Unterkünfte/anderen Zeitraum usw.).

12.2. Höhere Gewalt seitens Landgoed Ruwinkel liegt vor, wenn die Vetragserfüllung im Ganzen oder in Teilen, durch Umstände verhindert wird, die außerhalb des Willens von Landgoed Ruwinkel liegen, einschließlich Kriegsgefahr, Streiks, Blockaden, Feuer, Überschwemmungen und andere Störungen oder Einwirkungen.

12.3. Der Bucher ist berechtigt, die vorgeschlagene Änderung abzulehnen. Wenn Sie die Änderung ablehnen, geben Sie dies bitte innerhalb 14 Tage nach Erhalt der vorgeschlagenen Änderung bekannt. In diesem Fall beendet Landgoed Ruwinkel den Vertrag mit sofortiger Wirkung. Sie haben dann das Recht auf Rückerstattung und/oder Rückgabe der (bereits teilweisen bezahlten) Rechnungssumme. Landgoed Ruwinkel ist dann nicht zum Schadensersatz verpflichtet.

13. Mängelrüge

13.1. Trotz aller Sorgfalt und Mühe von Landgoed Ruwinkel könnte es sein, dass Sie eine berechtige Beschwerde über Ihren Ferienaufenthalt haben. Diese Beschwerde sollten Sie zunächst vor Ort und direkt der Leitung melden.

13.2. Sollte die Beschwerde nicht zu Ihrer Zufriedenheit geregelt werden, haben Sie die Möglichkeit, höchstens einen Monat nach Ihrer Abreise vom Resort, die Beschwerde schriftlich an Landgoed Ruwinkel zu übermitteln unter Angabe der Reservierungsnummer, Name und Adresse, Datum des Aufenthalts und Nummer der Unterkunft an Landgoed Ruwinkel, Ruwinkelseweg 11, 3925 MC Scherpenzeel oder per e-mail an info@landgoedruwinkel.nl

14. Datenschutz

14.1. Alle Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden in einer Datenbank aufgenommen. Diese Datenbank wird für unsere Kundenverwaltung verwendet. Diese Daten können auch verwendet werden, um gezielte Informationen und Angebote unserer Leistungen zu geben. Um diese Informationen und Sonderangebote so gut wie möglich in Ihrem Interesse abzustimmen, können wir Ihre Daten mit denen von anderen Unternehmen bekannten Daten kombinieren.

14.2. Auf Ihren Wunsch werden wir Ihre Daten korrigieren, ergänzen, löschen falls die Daten beispielsweise inhaltlich falsch sind, sperren. Dies kann zur Folge haben, dass Sie unsere Dienstleistungen (teilweise) nicht mehr nutzen können. Sie haben das Recht zu verlangen, Ihnen mitzuteilen, ob Ihre persönlichen Daten verarbeitet werden.

14.3. Wenn Sie keinen Wert darauf legen, dass Ihnen Landgoed Ruwinkel Informationen oder Angebote zuschicken soll, lassen Sie uns das bitte schriftlich bei Landgoed Ruwinkel abmelden.

15. Allgemein

15.1. Landgoed Ruwinkel bringt eine Vereinbarung zustande zwischen dem Buchenden und den vom Buchenden gewählten Dienstleister. Korrespondenz bitte an die Landgoed Ruwinkel

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Buchungen, die direkt oder indirekt bei Landgoed Ruwinkel gemacht wurden. Inhaltlich behalten wir uns bei den Publikationen Änderungen vor. Erkennbare Druckfehler binden uns nicht. Hiermit verfallen alle vorhergehenden Publikationen. Das Verhältnis, das sich aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ergibt, unterliegt ausschließlich dem Niederländischen Recht. 

Trip Advisor Zoover ANWB Recron Grebbelinie